Präsident ist erster Vereinsmeister

Veröffentlicht: 11. April 2010 von pcviennacalling in Vereinsspieler

26 mutige Vienna Callers stellten sich am 9.April 2010 im Aeara der Herausforderung. Das Deepstack Turnier (20k Startchips, 20 min levels, 25/50 Startblinds) dauerte bis 4:00 in der Früh! Schlussendlich konnte sich der Präsident Markus S. gegen alle Konkurrenten durchsetzen und ist der erste Vereinsmeister in der Geschichte von Vienna Calling. Die Silber Medaille ging überraschend an Philip S. und Bronze an Christoph S.. Unglücklicher 4. wurde Florian W. Die nächste Vereinsmeisterschaft findet wieder nächstes Jahr statt. VC wird aber künftig laufend Turniere mit gleicher Struktur für alle Pokerbegeisterten  veranstalten.

Fotos der Veranstaltung finden sich in der Galerie

Advertisements
Kommentare
  1. Oliver V. sagt:

    gratuliere… hübscher pokal… gut gespielt… dazu noch kartenglück… an diesem tag einfach unschlagbar.. aber denk daran, es ist ein wanderpokal den es im nächsten jahr zu verteidigen gilt 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s