VIENNA CALLING ist MEISTER der Wiener Poker Landesliga 2018!

Veröffentlicht: 11. Dezember 2018 von christophrothwangl in Vereinsspieler
Wiener Landesmeister 2018

22 Teams starteten die letzte Runde der Wiener Liga die spannend wie noch nie war. Platz 1 bis Platz 6 trennten gerade einmal 15 Punkte.
In der Schlußphase des Turnieres hatten die beiden ex aequo führenden Teams jeweils noch alle Spieler auf allen 3 MTT Final Tables dabei.
Am Ende konnte sich Vienna Calling mit den MTT Plätzen 1, 2 und 3 den Tagessieg sicher.

Mit diesem Ergebnis hat sich VIENNA CALLING – wir haben den Blocker, der kann es ned haben! den Tagessieg sowie auch den Meistertitel gesichert!
Der gesamte Kader der Saison umfasste die Spieler: Christoph ROTHWANGL (C), Julian FRANKENBERGER, Lukas NEUHAUSER und Xiaoli QIU

Gratulation auch an Platz 2 (PSV Check Raisers – Accu) und Platz 3 (Sette Rosso – Uno)!

Meisterschaft 2018:
Meister: 185 Punkte: Vienna Calling – Blocker
Vize-Meister: 176 Punkte: PSV Check Raisers – Accu
3. Platz: 165 Punkte: Sette Rosso – Uno
Tabelle

Season-MVP wurde heuer erstmals Bernd ESCHRICH von den PSV Check Raisers gefolgt von Julian Frankenberger und Christoph Rothwangl (beide Vienna Calling).
Auch hier Gratulation zur spitzen Saisonleistung!
MVP Tabelle

Alle Bilder!

Ein großes Dankeschön auch an Max Golda und sein Team für die wieder gelungene Ausrichtung der diesjährigen Wiener Liga!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.